Hygiene


Hygiene ist mir sehr wichtig.

Ich arbeite mit steril verpackten Instrumentensätzen, damit für jeden Kunden am Tag ein frisch sterilisiertes Besteck zur Verfügung steht.


Sämtliche Instrumente werden in ein 4%iges Desinfektionsbad gelegt, um auch versteckte bzw. schlecht zugängliche Bereiche zu desinfizieren.

Zur Sterilisation benutze ich einen Heissluftsterilisator.


Bei jedem Kunden wird die Bestecktüte erst bei Gebrauch der Instrumente geöffnet.

Das Tragen von Einmalhandschuhen und Mundschutz ist für mich selbstverständlich.


Ich arbeite nach der Hygieneverordnung des Bundesgesundheitsamtes und benutze nur Desinfektionsmittel, die nach DGHM (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie) bzw. VAH (Verbund für Angewandte Hygiene) zertifiziert sind.


Heissluftsterilisator